Privat-, Business oder Geschäftsreisejets

Mit dem Privatjet erreichen wir auch abgelegene Flughäfen mit begrenzter Landebahn, sodass wir nicht nur wesentlich mehr Flughäfen zur Auswahl haben, sondern uns auch außerhalb der Spotlights bewegen können. Wir können aus dem Fokus der traditionellen Flughäfen heraustreten und unter Umständen tatsächlich ohne große Aufmerksamkeit operieren. Neben Privatjets setzen wir auch kleine Turbopropeller ein, welche abgelegene Ziele, wie beispielsweise schnell zu abgelegenen Farmen, Minen, Baustellen oder Offshore Windparks und Ölplattformen fliegen können.

Die Abfertigungsprozesse an Regionalflughäfen sind in der Regel sehr viel unbürokratischer und schneller zu bewerkstelligen. Das heißt Zeit und Risiko minimieren – und das kann von unschätzbarem Wert sein. Bei exakter Planung kann auf den Abwicklungsprozess vor Ort so effizient gestalten, dass eine minimale Bodenzeit ausreichend ist.
Auch für verletzte und eingeschränkt mobile Passagiere organisieren wir medizinische Evakuierungen – sei es zur Heimreise oder zur Anreise in ein passendes Krankenhaus in der Nähe. Erfahrene Piloten kümmern sich vor, während und nach dem Flug um die Patienten.

Der Helikopter ist die optimale Lösung für besonders schwer erreichbare Einsatzgebiete, dicht besiedelte Regionen und Orte mit zerstörter Infrastruktur.

Point-to-point Verbindungen sind in Krisensituationen häufig von immenser Wichtigkeit und im Rahmen humanitärer Missionen können sie eine Notfallversorgung aus der Luft bewerkstelligen.

WIR SIND FÜR SIE DA

Drohnen
Privatjets & Helikopter
Frachtflüge
Passagier-flugzeuge
Linienflüge
Schutz-fahrzeuge
Birte Kipke
Birte Kipke
Managing Director
Vasco Frazao
Vasco Frazao
Business Development Director
Manuel Melo
Manuel Melo
Charter Broker | Special Missions